Donnerstag, 28. Juli 2016

Enkelferien - dritter Tag

Heute (Mittwoch) habe ich morgens erst gearbeitet. Aber Opa war für Lukas da und sie haben auch gleich die erste Schimmbeckenrunde absolviert. Lukas wird sicher Schwimmhäute zwischen den Zehen haben, wenn die 2 Wochen rum sind.
Nach dem Mittagessen haben wir dann alle gemeinsam die Mittagsruhe gemacht. Jeder auf seine Art, Opa hat geschnarcht, Oma gelesen und Lukas hat mit seinen Autos gespielt.
Dann ging es erstmal wieder in den Pool. 
Heute wollen wir Erdbeeren holen und Marmelade kochen. Darauf hat Lukas bestanden. Wird Zeit, denn bald gibt es keine Erdbeeren mehr - also setzen wir uns gleich in Bewegung.

Gestern Abend haben wir natürlich noch gelesen. Spannend war es und lustig, so dass wir beide immer wieder laut lachen mussten. Unser Held Lippel ist nämlich auf den Hund gekommen, Muck heißt er und er begegnet ihm nicht nur im Traum, sondern auch im wahren Leben. Frau Jakob, die Babysitterin (Lippel darf das nicht hören, also pssst) wird etwas umgänglicher und Lippels Abenteuer sind super. Lukas hat viel Spaß an der Geschichte. (Ich auch wieder!)

Kommentare:

  1. Hmmm Erdbeermarmelade, da komm ich gleich mal vorbei (zwinkern)
    Wünsche dir und Lukas noch wunderschöne Tage, bei usnt ist es heute endlich nicht mehr sooo schwül-heiß, richtig angenehm.
    Wünsche euch ein schönes Wochenende. Habe übrigens das Buch auf Kindle gefunden, freue mich schon aufs Lesen und bin dann in Gedanken bei euch. LGLore

    AntwortenLöschen
  2. Man merkt, Ihr Drei habt richtig viel Spaß miteinander. Genießt die gemeinsamen Tage und lasst es Euch auch weiterhin gutgehen.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!