Dienstag, 19. Juli 2016

Ein schattiges Plätzchen

 Hier kann man es aushalten, gerade so!















 Bin aber müde!


 Sollen sich nicht so anstellen, die jungen Dinger!
 Ich hau erstmal ab ...
Geh mir aus der Sonne, möchte braun werden.












Sommergeschichtenbuch

Kommentare:

  1. Ja, manchmal sucht man ein schattiges Plätzchen. Alledings habe ich das Gefühl, dass man in diesem Sommer eher das sonnige Plätzchen sucht. Bei uns waren es zwar heute 24 Grad, aber Sonne und Wolken haben sich abgewechselt. In den kommenden Tagen jedoch werden wir wohl die Sonne ohne Wolken genießen können, zumindest, wenn man der Vorhersage Glauben schenken kann.
    Sei herzlich gegrüßt
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. hihi..
    jetzt weiß ich auch wie Kühe braun werden..
    hier ist es schon 2 Tage sehr warm und man kann sich erst abends vor die Tür traunen ;)
    da hab ich etwas in meiner Gartenschaukel gesessen..aber müde bin ich auch.. es ist nachts zu warm zum gut schlafen..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Regina,
    heute soll es ja nochmal richtig heiß werden, da kann man nur ein Schattenplätzchen aufsuchen! Ich hoffe, daß sich das Wetter wieder mal normal einpendelt, diese Hitze ist unerträglich ....
    Hab einen schönen Tag,
    ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich halte es momentan genauso wie diese Kuh - ein schattiges Plätzchen und alle Viere grade sein lassen :)

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. ach ja die Herbstsonne liebe Gina, sie tut nicht mehr weh", bräunt aber auch nicht allzuviel mehr, da kann man sich rugig ein wenig darin niederlassen zum träumen, zusehen wie die jetzt bräunlichen Herbstblätter zu Boden fallen, ihnen lauschen wenn sie auf dem Boden aufkommen und sich dazu Geschichten ausdenken wie deine hübsche weiße Kuh die nun bestimmt keinen Sonnenbrand mehr bekommt.:))
    herzlichst Angelface

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!