Montag, 25. Januar 2016

Enkelgeburtstagskuchen 2016

Acht Jahre alt ist der Lukas gestern schon geworden, seine diesjährigen Geburtstagskuchen zeige ich euch hier. Oben ein Blechkuchen mit Rührteig und Kirschen, einer Decke aus weißer Schokoladencreme und Schokokeksen mit Deko - unten ein Topfkuchen mit Zuckerguss und Schneemännern aus Marshmallows.

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Regina,
    das sind ja herrliche Geburtstagskuchen für Lukaas gewesen! Herzlichen Glückwunsch nachträglich dem Geburtstagskind!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ach da möchte ich auch Enkelkind sein, was für herrliche Schöpfungen. Da hat er sich sicher sehr gefreut, Oma ist eben die Beste. Liebe Regina, ich wünsche dir einen schönen Tag, haste gemerkt, mir geht es wieder besser, langsam kommen wieder die Geschichten (zwinkern)LGLore

    AntwortenLöschen
  3. Das war sicherlich ein ganz toller Geburtstag und die beiden Kuchen waren der Hit!!!
    Ich hätte den Blechkuchen mit Rührteig und Keksen vorgezogen. Meine Freundin aber bestimmt den anderen, denn sie mag Marshmallows.
    Du gehst so richtig mit Fantasie an die Sache ran. Toll!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Wie schade, Regina, dass man davon nicht probieren kann - die Kuchen sehen super aus! Da hat sich Lukas ganz bestimmt gefreut! Mir persönlich wäre der Kuchen mit den Keksen allerdings lieber. Also, falls noch ein Stückchen übrig geblieben ist - ich wäre ein dankbarer Abnehmer...
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina,
    da kann Lukas sich "Von" schreiben, dass die Oma so leckere Kuchen für ihn backt.
    8 Jahre schon - wie die Zeit vergeht.
    Herzlichen Glückwunsch an den kleinen Mann.
    Einen angenehmen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Regina, wie schön! Da hat sich Lukas bestimmt sehr gefreut. Du bist eine tolle Oma.😊 Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  7. Von dem Kuchen hätte ich auch gern ein Stückchen probiert.
    Aber man darf dem Geburtstagskind ja nichts weg essen.
    Lukas hat sich bestimmt gefreut.
    Alles Gute dem jungen Mann !
    LG Peggy

    AntwortenLöschen
  8. Was man sich alles so einfallen lässt an Schönem für die Enkelkinder, ich kenne das. Die Phantasie ist angeregt,alles Gute für das Geburtstagskind,
    herzlichst, Klärchen

    AntwortenLöschen
  9. Super Kuchen. Hat dem Geburtstagskind sicher gut geschmeckt :).

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!