Montag, 23. November 2015

Mail-Blogging

Ich finde es ganz praktisch, auch vom Handy aus schreiben zu können. Es dauert ein wenig länger, aber oft ergibt sich eine Gelegenheit, z.B. beim Warten im Arztwartezimmer. Da will die Zeit einfach nicht vergehen und wenn man, wie ich heute, auch nichts zu lesen dabei hat, dann bietet es sich an.
Die blöden Zeitschriften mag ich auch nicht lesen, außerdem schnieft und hustet es aus allen Ecken. Da mag ich die Zeitschriften auch gar nicht anfassen. Wer weiß, wer da schon so alles hineingeniest hat, nicht wahr?
Ich wollte in diesem Jahr eigentlich keinen Adventskalender machen, habe es mir dann aber gestern doch noch anders überlegt. Ich bin ja ein Mensch, der unter Druck besser arbeiten kann. Zumindest ist das so beim Schreiben. Also habe ich gestern mit Tag 1 im Advent angefangen und auch schon die folgenden Tage geplant. Ich werde sicherlich nicht 24 neue Geschichten oder Gedichte verfassen, es ruhen ja auch noch ein paar in den Schubladen. Aber ich werde jedes Türchen füllen, das habe ich mir vorgenommen.
Ihr dürft also gespannt sein, im Advent werde ich täglich bloggen ...

und jetzt hoffe ich, dass ich bald an der Reihe bin, aber sowas von!


Kommentare:

  1. Oh, das ist aber schön, da freue ich mich schon darauf, liebe Regina!
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Weißt du, was mir auffällt - positiv - und was ich richtig gut finde? Du kommst ein bisschen zur Ruhe. Gestern bei den Socken dachte ich es schon und auch heute bei dem Text hier. --- Ich freue mich auf deinen Adventskalender und werde ganz sicher an jedem Tag das Türchen öffnen! Wie schön, dass du in diesem Advent dazu die Zeit hast (zumindest theoretisch :-)!!! LG und bis morgen! Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ja das freut mich sehr,hoffe auf viele schöne Texte und Bilder. LG susibella.

    AntwortenLöschen
  4. Mir wäre das zu viel Fummelei mit dem Handy, aber jede(r) so, wie er mag.
    Schöne Grüße
    auch an deine warmen Füße :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!