Mittwoch, 8. Juli 2015

Bloggen per Email - ein Versuch

Diese Funktion hatte ich noch gar nicht entdeckt oder das Bloggen per Email in Erwägung gezogen. Es hat aber doch, nachdem ich das angetestet habe, einige Vorteile, glaube ich.

Ich werde das mal eine Weile versuchen, wenn ich nicht zu Hause bin. Es gibt die Möglichkeit dann über das Handy zu schreiben, ja sogar Bilder kann ich mit einstellen. Oder von einem fremden Computer, z.B. in der Bibliothek, wo ich mich gern und häufig aufhalte. Ich müsste nicht für jede winzig keine Information ein dickes Buch nach Hause tragen, das ich dann aus Zeitgründen sowieso nicht komplett lesen würde. Das gefällt mir.

Vielleicht erschließen sich ja noch andere Vorteile und wenn das nicht so ist, dann verwerfe ich es eben wieder. Leben ist auch Veränderung, nicht wahr? Möglicherweise kann man auf diese Weise sogar der Kreativität einen kleinen Schub geben. Wer weiß das schon!

WICHTIG:
Für eure vielen lieben Kommentare zur gestrigen Reizwortgeschichte bedanke ich mich ganz herzlich. Über jeden einzelnen habe ich mich sehr gefreut und so gern würde ich euch allen antworten, aber ich habe momentan ein chronisches Zeitproblem, da hier mal wieder einige Veränderungen anstehen ... Leben ist auch Veränderung ... das sagte ich ja weiter oben schon.

Und nun bin ich gespannt, wie der Blogeintrag per Email aussieht!








Kommentare:

  1. Liebe Regina,
    ich habe bislang auch nicht in Erwägung gezogen, diese Funktion
    zu aktivieren. Bin gespannt, wie du zurecht kommst.
    Ein kühles Bergfest wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Irmi,
      es ist recht kühl und das gefällt mir heute ganz gut, Erholungswetter und Schreibwetter!
      Ich bin selbst gespannt und werde berichten, bzw. die Blogs, die per Email kommen kennzeichnen. Sie sehen gar anders aus, als direkt gebloggt, finde ich!
      Liebe Grüße zum Abend
      Regina

      Löschen
  2. Gut sieht er aus - und wenn du nicht dazu geschrieben hättest, auf welche Art und Weise du ihn eingestellt hast, wäre alles wie immer!! Toll - unser kleiner Techniker hat wieder etwas Neues heraus gefunden!! Lach!!! - Ja, ja Regina und ihr Zeitproblem!!! Der Tag hat nun mal nur 24 Stunden - lach!!!! Machs gut und nimm dir hin und wieder auch mal ein wenig Zeit für DICH!!! LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Martina,
      danke dir! Du hast ja recht, das Zeitproblem gehört wohl zu mir - noch - aber es wird ja besser werden!
      Liebe Gruß (ich melde mich morgen mal per Telefon)
      Regina

      Löschen
  3. Guten Morgen, liebe Regina,
    eine gute Idee, und es wäre mir auhc nicht aufgefallen, daß Du per Email gebloggt hast! Das werde ich mir auch mal anschauen ;O)
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag und eine gute Zeit!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Claudia,
      mach das mal, du bist ja auch des öfteren mal unterwegs. Fotos von der Handykamera lassen sich prima einbinden und man kann sogar den Text ein wenig gestalten. Eine gute Alternative, wenn man den eigenen Computer mal nicht in der Nähe hat.
      Ich wünsche dir ebenfalls einen wunderbaren Tag und grüße dich herzlich
      Regina

      Löschen
  4. Es hat geklappt mit der Email. Mit der zeit wird es auch wieder werden, zwischendurch mal ansich denken und Luft hole.
    Momentan scheint es nicht so einfach bei dir. Alles Gute für dich und die Familie, klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Klärchen,
      wird schon wieder, davon bin ich überzeugt!
      Lieber Gruß am Abend
      Regina

      Löschen
  5. Liebe regina, wenn du es nicht ausdrücklich erwähnt hättest!!!-ich hätte es nicht gemerkt! - habe allerdings auch kein komprtibles Handy/PC-Geschehen wo ich ähnliches plazieren könnte, schreibe also wie immer direkt im PC per Hand und Gedanken vom Kopf in die Tastatur...:))
    dein zeitproblem verfolgt dich? Auf Schritt und Tritt? Dann gib dem mal schnell eine Kopfnuss und schicks weg, wäre ja bedauerlich wenn es die Oberhand über dich gewänne....
    herzlichst Angel aus einem wieder wunderschönen Endsommertag....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!