Freitag, 24. Oktober 2014

Sonnenküsschen





Sonnenküsschen

Als ich aus dem Fenster schau,
sehe ich des Himmels Blau,
lasse meine Arbeit liegen,
gönne mir jetzt das Vergnügen,
eine Pause einzulegen
und mich draußen zu bewegen.

Kühl ist es, doch wunderschön,
atme beim Spazierengehn
ein die wunderbare Luft
und genieße Herbstzeitduft.

Direkt in die Manteltasche
wandern, wenn ich nicht gleich nasche,
Bucheckern und Haselnüsschen.
Sonnenstrahlen geben Küsschen,
wärmen zärtlich mein Gesicht.
Ich widme ihnen mein Gedicht.

© Regina Meier zu Verl

Kommentare:

  1. Liebe Regina,
    ich bin nun schon eine ganze Weule hier auf deinem Blog und lese die vorigen Postings nach. Wunderschön.
    Du wirst verstehen, dass ich nicht alles Kommentieren kann.
    Dein heutiges Gedicht ist wunderschön und passend.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Regina, vielen Dank für das wunderschöne Gedicht. Wünsche dir einen sonnigen, schönen Tag.
    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für das schöne Gedicht und Dir ein schönes Wochenende!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine liebe Regina,
    das Gedicht ist so schön, ich danke Dir dafür!
    Du, das mit der Clematis kannst Du jetzt noch machen, aber nicht mehr zu lange warten, und dann würd ich die Pflanze mit Mulch abdecken bis zum Frühjahr,O) Du kannst auch bis zum Frühjahr warten, mußt dann aber aufpassen, daß Du keine neuen Triebe mit abschneidest ....
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina
    das ist ein schönes Gedicht das dein Empfinden in deisem Augenblick ausdrückt... toll!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. So schön, dein Gedicht. Ich tue mich unheimlich schwer damit - also eigentlich mit beidem - mit dem Herbst und dem Dichten!!! Du zeigst mir immer wieder die schönen Seiten des Herbstes auf. Danke dafür! Martina

    AntwortenLöschen
  7. So soll es sein, liebe Regina!
    Sich nach draußen locken lassen und sich reich beschenkt fühlen! :-)

    ..grüßt dich Monika

    PS: Deine Spam Kontrolle ist sehr nervig, ich versuche es nun zum 4. Mal muss das so sein?! :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      danke schön!
      Ich habe gerade meine Einstellungen nochmals überprüft - ich habe gar keine Sicherheitsabfrage drin und habe bisher auch noch nicht von Problemen gehört. Ich kann mir nicht erklären, warum es solche Probleme gibt, seltsam!
      Auffällig ist, dass ich in den letzten Wochen wesentlich mehr Spam-Kommentare bekomme, die ich aber sofort lösche.
      Herzliche Grüße
      Regina

      Löschen
  8. Wunderbar gereimt, ein schönes bildhaftes Gedicht, sehr sonnig mit dem Bildchen.
    Weiter eine schöne Woche,
    Klärchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!