Mittwoch, 5. März 2014

Kindermund am Dienstag

"Boah, Oma, guck mal, da fährt ein Opel hinter uns!"
"Ja, das darf der doch!"
"Oma, ich finde Opels total blöd!"
"Aber Lukas, deine Mama fährt doch auch einen Opel!"
"Weiß ich - trotzdem!"
Lukas schweigt und überlegt.
"Das darf ich Mama nicht sagen, dass ich keine Opels mag, Oma!"
"Dann ist sie traurig, oder?"
"Nee, dann muss ich laufen, weil sie mich dann nicht mehr mitnimmt!"

Kommentare:

  1. Meine liebe Regina,
    das muß ich mir mal merken, das gefällt mir *lach*
    Kindermund ist einfach zu herrlich :O)))))
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Mittwoch-Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Boah, der mag keine Opels, der Lukas!
    Das gibt's doch wohl nicht - so ein tolles Auto.
    Muss ich noch erwähnen, dass ich auch einen fahre?
    Schöne Geschichte - hab mich sehr amüsiert!!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Regina.
    Hi, Kindermund tut Wahrheit kund. Herlich und schlau der Lukas.
    Danke und einen schönen Abend.
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Lach, köstlich. Da hab ich auch was zu. Immer wenn Papa mit der 3-Jährigen Tochter unterwegs war und ihm ein anderer Fahrer auf irgendeine Art quer kam schimpfte er: So ein Bananenbieger. Eines Tages, während einer Autofahrt mit Mama, die sich ebenfalls über das fahrtechnische Benehmen eines Autofahrers aufregte, aber mit anderen Worten, kam es von hinten ( mit Verzögerung von ein paar Minuten nach dem Vorfall) : Mama, wo leben die Menschen, die die Bananen biegen?
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!