Donnerstag, 21. November 2013

Oma Neumann zieht um ... aber nur in der Blogwelt

Die Geschichte von Frau Neumann wird nun in ihrem eigenen Blog fortgesetzt, ich werde hier aber immer einen Link setzen, damit ihr sie finden könnt. Hier nimmt sie so viel Raum ein, dass es unübersichtlich wird und das gefällt mir nicht, außerdem hat sie es verdient, ein eigenes Bloghaus zu haben, praktisch in Untermiete. :)

Das neueste Kapitel steht nun immer oben und die gesamte Geschichte ergänze ich immer wieder mal.
Ich bedanke mich bei allen, die mir so treu folgen. Es motiviert mich sehr, mit dieser Geschichte am Ball zu bleiben und heute geht es nun auch weiter mit Kapitel 15.

Hier geht es zu Oma Neumann KLICK

Kommentare:

  1. Ich freue mich liebe Regina das die Geschichte weiter geht.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee :)
    Viele liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Idee..finde nur nichts zum "Folgen" ..
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!