Freitag, 28. Juni 2013

Luftballon-Wettbewerb

Gestern verfing sich im Efeu, von dem unser Pferdestall umrankt ist, eine Karte mit einem bunten Bändchen dran. Der Rest eines grünen Luftballons war auch noch zu erkennen. Mein Mann holte die Leiter und barg eine Flugwettbewerbskarte eines Kindergartens in Gevelsberg. Das ist ganz schön weit von hier entfernt (115 Kilometer). Losgeschickt wurde sie am 22. Juni und nach fünf Tagen fanden wir sie hier.

Selbstverständlich reist sie heute wieder zurück an den Absender, mit einem Brief von hier. Sicher wird sich der Empfänger freuen und vielleicht gewinnt er ja den Wettbewerb, was ich ihm/ihr wünschen würde.

Mit auf die Reise gehen meine Elfengeschichten, die ich in ein kleines Büchlein gebracht habe und drucken ließ. Sicher kann ich damit einem Kind eine Freude machen und mir selbst auch! Die kleinen Wunder sind doch herrlich, ich freue mich!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Regina,

    so eine schöne Geschichte habe ich heute, an diesem verregneten Freitagmorgen, gebraucht! Danke!
    Ich freu mich jedes Mal wenn jemand erzählt, dass er eine Luftballonkarte findet und zurückschickt; dem Kind aus Gevelsberg hast du bestimmt eine große Freunde gemacht! Ganz toll!

    Ich wünsche dir einen schönen Tag,

    liebe Grüße, Jadie

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Regina,
    ach ist das schön! da wird sich sicher jemand sehr freuen, über die liebe Post, die da zurückkommt! als Kind fand ich diese Luftballon-Fliegewettbwewerbe auch immer so spannend und was hat man sich gefreut, wenn irgendwann Post zurückkam :O)
    Vielen Dank auch wieder für Deine so lieben Zeilen!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Schön das du antwortest liebe Regina, die Kinder werden sich freuen. Meine Enkeltochter hatte an der Ostsee eine Flachenpost ins Meer geworfen und nach zwei Jahren Post bekommen und sich riesig gefreut.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Regina :)

    das ist aber nett von Dir, da wird sich wahrscheinlich jemand sehr freuen...
    die meisten Ballonstarter werden wohl nie eine Antwort auf ihre kleinen Karten bekommen...

    Ich hatte auch einmal eine gefunden und geantwortet :)

    Lieben Gruß und schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina, eine wunderschöne nicht alltägliche Geschichte, die das Leben schreibt. Über Dein Buch wird man sich besonders freuen.
    Wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße, Margot

    AntwortenLöschen
  6. @All

    Vielen lieben Dank für eure netten Kommentare! Vielleicht geht die Geschichte ja noch weiter, wer weiß?

    Allen einen lieben Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!