Donnerstag, 7. Februar 2013

Karneval im Kindergarten

Enkel Lukas ist heute Polizist, mit Bart, aber ohne Waffen und Handschellen.
"Oma, ich bin doch Verkehrspolizist, da brauche ich keine Pistole und Handschellen auch nicht!", erklärt er mir. Ich finde es gut, Waffen bei Kindern, selbst bei Kostümen, gefallen mir sowieso nicht.

Ich bin gespannt, was er heute erzählt, wenn er aus dem Kindergarten kommt. Dort sind nämlich heute alle außer Rand und Band, immer an Weiberfastnacht. Vielleicht darf ich ein Foto machen, mal schaun.

Ich selbst bin kein Karnevalsjeck und schaue mir das alles lieber gar nicht, oder von Weitem an, z.B. im TV. Aber das kann ich auch nur kurze Zeit ertragen. Früher habe ich mich mit Freundinnen ins Getümmel gestürzt und wir haben eine Menge Spaß gehabt, die Zeiten ändern sich. Spaß haben wir immer noch, aber nicht mehr beim Weiberkarneval - lieber nicht so ausgiebig, sondern öfter, ne?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!