Donnerstag, 29. November 2012

Es dauert nicht mehr lange


Wenn Kinder auf den Schlitten sitzen
und schnell den Abhang runterflitzen,
wenn draußen Tannenbäume strahlen
und Mütter das Gebäck bemalen,
dann ist Advent, die Ankunftszeit
und bis zum Fest ist’s nicht mehr weit.

(c) Regina Meier zu Verl

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Regina,
    wie schön ist das Gedicht!
    Sagt es doch mit wenigen Worten, welcher schönen und besinnlichen Zeit wir entgegensehen!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Claudia!

      Herzliche Grüße
      Regina

      Löschen
  2. Ich glaube, es geht schneller als wir denken. Die Tage verfliegen nur so...

    Einen lieben Gruß,
    Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, liebe Gaby,
      ich empfinde das genauso!

      Herzliche Grüße
      Regina

      Löschen
  3. wie schön Du das sagen kannst. Ja, es ist eine wunderschöne Zeit, für mich wird sie nur durch den fürchterlichen Kommerz des Kaufens, Kaufens und Schenken müssens manchmal gestört. Da machen wir nicht mir.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir auch nicht, liene Brigitte,

      bei uns gibt es nur etwas für den Kleinen und ein paar Kleinigkeiten, die ich aber längst beisammen habe. im Dezember kaufe ich nichts mehr, außer Lebensmittel.
      Herzliche Grüße
      Regina

      Löschen
  4. Liebe Regina,
    vielen Dank für Deine so lieben Worte zu meinem heutigen Post :O)
    SChön, daß ich auch Dich hier kennenlernen durfte :O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start ins 1.Advent-Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina, du hast in so wenigen Worten eine schöne Stimmung eingefangen, großes Kompliment! Ja, die Adventszeit ist immer wieder eine wunderbare Zeit ( sofern man sich nicht von der allgemeinen Hektik anstecken lässt). Und genau zum richtigen Zeitpunkt hat es bei uns heute zum ersten Male geschneit.
    LG von Rosie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!