Samstag, 20. Oktober 2012

Der Maler

Hey, du dicke Kürbiswolke,
scheinst mir ziemlich ausgeblichen,
hat der Herbst dich nicht gestrichen?

Sicher hat er dich vergessen,
sein Rot und Gelb malt er auf Blätter
und trotzt dabei dem nassen Wetter.

Doch Hilfe naht vom Firmament,
die Sonne schickt uns ein paar Strahlen,
die Kürbiswolken schön bemalen.

In Rot getaucht ist nun der Himmel,
Gelb und Orange versöhnen mich,
ach Herbst, du weißt: Ich liebe Dich.

© Regina Meier zu Verl


Kommentare:

  1. Dann nun ist doch alles bunt. Der Herbst ist nun einmal der beste Maler. Ein schönes Gedicht. Liebe Grüße, Lore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Lore!

      Herzliche Grüße
      Regina

      Löschen
  2. Du liebst den Herbst, man liest es immer wieder. Und ich - ich hab eine falsche Herbstzeiteinstellung. Muß ich dran arbeiten. Tschüß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das tu ich, liebe Martina und in diesem Jahr werden wir so herrlich verwöhnt vom Wetter. Gestern war es ein Traum - goldener Oktober!

      Liebe Grüße
      Regina

      Löschen
  3. Ja, er kann wunderbar sein. So, wie er sich gerade zeigt, so soll er bleiben, monatelang.....

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Gaby, meinetwegen dürfte es auch lange so bleiben. Ich genieße das sehr!

      Herzliche Grüße
      Regina

      Löschen
  4. Liebe Regina,
    das wunderschöne Gedicht hab ich ja beinah überlesen!
    Ja, der Herbst hat sich in den letzten Tagen nochmal richtig von seiner schönsten Seite gezeigt! Gestern lachte die Sonne den ganzen Tag!
    Ich freue mich, daß ich Dich motivieren konnte, und freue mich, bald die ersten Strickergebnisse sehen zu dürfen *lächel*
    Ich werd später nochmal reinschauen, ob ich schon die ersten Maschen sehen darf heute :O)))
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Nicht immer schaffe ich es, alle Kommentare zu beantworten, ich bitte um Verständnis!